Floppt: Helene Fischer See you again

Kein Erfolg! Wird sie diese bittere Enttäuschung verkraften?

Das Lied ist Teil des Soundtracks zum Film „Traumfabrik“ und war eine totale Überraschung für die Fans, die seit zwei Jahren auf neue Musik der Schlager-Queen warten. Trotz den besten Voraussetzungen floppt der Song aber – sowohl auf YouTube als auch auf Spotify.

Helene Fischers erste englische Single „See You Again“ ist ein Flop

Das Musikvideo von „See You Again“ hat auf YouTube aktuell ungefähr 855.000 Aufrufe. Zum Vergleich: Rammsteins neuer Song „Deutschland“ hatte nach nur einem Tag schon 10 Millionen Klicks. Und Helenes erfolgreichster Song „Atemlos“ liegt momentan bei circa 54 Millionen Aufrufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.